Und wieder geht ein Jahr zu Ende. Uns kommt es manchmal immer noch so vor, als wäre es erst gestern gewesen, als der CVJM Schneeberg-Neustädtel e.V. die Trägerschaft des Kidstreff übernommen hat. Seitdem hat sich viel getan. Der Treff wurde renoviert und neu umgestaltet, immer wieder sieht man neue Gesichter unter den Kollegen und den Kindern, schöne Ferienspiele haben im Treff stattgefunden und es gab auch tolle Ausflüge in Bäder, nach Aue aufs Polizeirevier, auf den Martinshof, in den Wald oder ins Fundora. Viele kreative Dinge sind im letzten Jahr entstanden, das meiste davon seht ihr bestimmt bei euch zu Hause. Wir haben großartige Mitarbeiter gehabt, für deren Arbeit und Mitwirken wir sehr dankbar sind. Und ein besonderer Dank gilt unseren ehrenamtlich Arbeitenden, die immer wieder die Zeit und die Nerven aufbringen, uns tatkräftig zu unterstützen, wo sie nur können. Aber nicht nur im Kidstreff hat sich viel getan, sondern auch im Projekt „Potentiale stärken und fördern“. So haben in diesem Jahr viele Kurse und Work-Shops stattgefunden, die zahlreich besucht wurden. So habt ihr echt coole Sachen hergestellt beim Nadelfilzen und in der Holzwerkstatt. Besonders viel Talent habt ihr uns gezeigt bei dem Breakdance-Kurs. Ein super Highlight war natürlich das Sommerfest im Rahmen des Projektes, welches im Juli hier im Kidstreff stattgefunden und an dem sich alle Eltern und Mitarbeiter, sowie Kinder und Dozenten beteiligt haben. Schön anzusehen sind auch immer wieder neue Gesichter beim Familienclub, der aller 2 Wochen stattfindet. Außerdem freuen wir uns sehr darüber, dass der Folgeantrag des Projektes genehmigt wurde und auch weiterhin Kurse und Work-Shops in Schneeberg stattfinden werden. Wir bedanken uns dafür bei allen Fürsprechern und Beteiligten.
Wir blicken zurück auf eine wundervolle Zeit voller Höhen und Tiefen. Selten sahen wir auch mal ein paar Tränen, doch die meiste Zeit hören wir nur das Lachen der Kinder. Wir sind dankbar für jeden Einzelnen von euch.
Und zum Ende des Jahres wollen wir euch ein gesegnetes Weihnachtsfest wünschen und einen guten Rutsch in das kommende Jahr 2020.
Bis nächstes Jahr und eine erholsame Zeit wünschen

Ricardo & Sarah

>> pdf-Datei

Ein Gedanke zu „Weihnachtsgrüße und kurzer Rückblick

  1. Geli

    Hey ihr Beiden ☆ Das habt ihr aber schön geschrieben! Danke für ein vielfältiges und fröhliches Jahr mit euch und Danke insbesondere für euren gechillten Umgang mit Konflikten und den Menschen darin. Bleibt behütet und Gottes Segen, Kraft und Gelassenheit für euer neues Jahr. LG Geli

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.